Markdorfer Weihnachtsmarkt sorgt für gemütliche Stimmung im Hof des Bischofsschlosses

Lesedauer: 1 Min
 Schön geschmückte Hütten sorgen für Weihnachtsstimmung.
Schön geschmückte Hütten sorgen für Weihnachtsstimmung. (Foto: bw)

Dichtes Gedränge und Glühweinduft in der Luft – am Freitag hat der Markdorfer Weihnachtsmarkt begonnen. Eine wunderbare Atmosphäre haben die Hüttenbetreiber in den Hof des Bischofsschlosses gezaubert, Lichterketten umrahmen den Markt und Lichtspiele an den Mauern tragen zur Stimmung bei. Bis Sonntagabend gibt es Leckereien in flüssiger und fester Form, sei es das Winterpflümli oder das Wildschweingulasch. Zudem gibt es kleine Mitbringsel wie Figuren aus Metall oder Geschenkideen aus Stoff. Auch an Musik fehlt es nicht, der Musikverein Riedheim machte den Anfang, es folgen Gruppen der Musikschule Markdorf. Foto: bw

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen