Klinikmitarbeiter wenden sich mit Botschaft an Bürger

Lesedauer: 2 Min
Das Klinikpersonal ist im Einsatz. „Wir bleiben für EUCH hier. Bitte bleibt ihr für uns zu Hause“ bitten die Ärzte, Krankenschwe
Das Klinikpersonal ist im Einsatz. „Wir bleiben für EUCH hier. Bitte bleibt ihr für uns zu Hause“ bitten die Ärzte, Krankenschwestern und Pfleger. (Foto: helios-spital)
Schwäbische Zeitung

Das OP-Team der Helios-Klinik Überlingen ist laut einer Pressemitteilung auch in Krisenzeiten für alle Patienten da, die Hilfe benötigen. „Wir bleiben für Euch hier. Bitte bleibt ihr für uns zu Hause“, schreiben Ärzte, Schwestern und Pfleger und wenden sich damit an die Bürger. man wolle „unbedingt an die Solidarität aller appellieren. Geht kein unnötiges Infektionrisiko ein, reduziert Eure Sozialkontakte und bleibt zuhause, damit wir uns um die kümmern können, die uns dringend brauchen“, heißt es weiter.

Außerdem hat das Helios-Spital hat ein komplettes Besuchsverbot ausgesprochen. Um dies konsequent umsetzen zu können, gibt es nun auch Eingangskontrollen. „Wir müssen jetzt alles tun, um unsere Patienten, die ja ein hohes Risiko für eine schwere Covid-19-Erkrankung haben, vor Ansteckung von außen zu schützen, ebenso unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter“, so Dr. Christoph Miltenberger, Ärztlicher Direktor der Klinik.

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen