Gesundheitswochen gehen durch den Magen

Lesedauer: 3 Min
 Teilnehmer der Gesundheitswochen Markdorf: von links: Rebekka Graf (OptikHaus Hammer), Saskia Friedrich-Rother (Markdorf Market
Teilnehmer der Gesundheitswochen Markdorf: von links: Rebekka Graf (OptikHaus Hammer), Saskia Friedrich-Rother (Markdorf Marketing), Nadia Ben Amor (Wirthshof aktiv), Julia Kieferle (Panda-Apotheke), Lucie Fieber (Geschäftsführerin Markdorf Marketing), Kristin Herberg (Heilpraktikerin), Beatrice Strauch (Strauch – Parfümerie und Fotografie), Candy Hartwig (Tanzfabrik Bodensee) (Foto: Florian Fahlenbock)
Schwäbische Zeitung

Die Gesundheitswochen im Herbst finden vom 5. bis 18. November statt. Das Spezialthema ist dieses Mal „Magen-Darm“, wie der Veranstalter mitteilt. Am heutigen Samstag veranstaltet die Gastro-Liga bundesweit den Magen-Darm-Tag mit zahlreichen Informationsveranstaltungen über die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse. Dieses Thema wurde für die Gesundheitswochen aufgegriffen um Betroffenen eine Informationsplattform zu geben.

Aus diesem Anlass findet am Freitag, 16. November, ab 16.30 Uhr im Nebenraum eine Vortragsreihe mit vier Referenten statt:

16.30 bis 16.50 Uhr: Wenn der Darm brennt! Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten bei Sodbrennen Panda- und Bärenapotheke

17.05 bis 17.25 Uhr: Bakterien – die wichtigen Helferchen im Darm. Was sie für uns tun und wie wir sie bei Laune halten. Thomas Drach, Heilpraktiker

17.40 bis 18 Uhr: Kraftwerk und Bauchhirn – wie der Darm auf den Körper wirkt und was ihn heilt. Kristin Herberg, Heilpraktikerin

18.15 bis 18.35 Uhr: Wie die Darmgesundheit unser Leben beeinflusst. Sabine Rademacher, Heilpraktikerin

Neben dem Spezialthema gibt es während der Gesundheitswochen laut Ankündigung wieder vielfältige Angebote und Vorträge zu Bewegung, Ernährung, Beauty und Prävention.

Neu dabei ist die Tanzfabrik Bodensee mit einem Tag der offenen Tür am Samstag, 17. November, an dem verschiedene Tanzkurse stattfinden: Jazz- und Hip-Hop, auch für Kinder, Zumba, Pilates, Discofox, West-Coast-Swing. Am selben Tag veranstaltet der Turnverein einen Tanztag im Gymnastikraum im Wirthshof mit Nia, Modern Dance und Tanz für Kids. Mit Yoga tut man nicht nur etwas für die Bewegung, sondern auch für seine Seele. Deshalb das Angebot während der Gesundheitswochen: der Yoga-Tag am Samstag, 10. November, im Wirthshof.

Der Turnverein hat Angebote aus den Bereichen Leichtathletik, Tanz und Freizeit, zum Beispiel Bewegte Mittagspause auf dem SAP-Gelände oder bei WeberAutomotive. Der ideale Ausgleich für Menschen im Arbeitsalltag.

Die Gesundheitswochen werden im Rahmen des Bayrischen Internationalen Campingtages am 7. November vom Wirthshof, Katja Eberle, und Markdorf Marketing, Frau Lucie Fieber, präsentiert. Der Bayrische Campingtag ist eine internationale Fachtagung, die sich an Campingunternehmen und Gemeindevertreter richtet.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen