Beim Bahnhof entsteht ein Parkplatz für 52 Autos

Lesedauer: 3 Min
 Auf der Wiese zwischen Bahnhof und Bahnübergang soll ein Parkplatz entstehen.
Auf der Wiese zwischen Bahnhof und Bahnübergang soll ein Parkplatz entstehen. (Foto: Barbara Baur)

Um zusätzliche Stellplätze in Markdorf zur Verfügung zu stellen, wird auf der freien Fläche westlich des Bahnhofs ein Parkplatz gebaut. Der Parkplatz entsteht auf einer Grünfläche zwischen Bahngleisen und Eisenbahnstraße und soll Platz für 52 Autos bieten. Die Fläche soll gekiest werden. Eine Beleuchtung ist nicht vorgesehen. Kostenpunkt: rund 88 000 Euro.

Die Vorplanung wurde bereits im Oktober 2018 veranlasst. Weil sich auf dem Grundstück auch Gebüsch und Bäume befinden, erfolgte eine artenschutzfachliche Einschätzung für die Anlage eines Parkplatzes. Dabei wurde festgestellt, dass in Bezug auf Reptilien nicht mit einer Einschränkung zu rechnen ist. Allerdings musste die Stadt ergänzend eine Voruntersuchung auf Fledermausvorkommen vornehmen.

Das Ergebnis: Der Grünzug entlang der Bahnlinie ist für verschiedene Fledermausarten eine wichtige innerörtliche Verbindung zwischen den Stadtteilen, die westlich der Bahnlinie liegen und der Grünfläche beim Sportplatz am Bildungszentrum Markdorf. Um die Einflugschneise für die Tiere zu erhalten, soll der Baumbestand entlang der Bahnlinie erhalten werden.

Büsche und Bäume, die nicht als schützenswert eingestuft wurden, wurden bereits im Februar gerodet. Die Stadt Markdorf hat das Grundstück extra von der DB Netze AG gepachtet, um dort einen Parkplatz zu bauen. Der Vertrag gilt zunächst für zehn Jahre. Wird er nicht gekündigt, verlängert er sich automatisch auf unbestimmte Zeit.

Stadtverwaltung und Gemeinderat hoffen, mit dem Bau des Parkplatzes am Bahnhof die Anliegerstraßen zu entlasten. Dort parken seit der Einführung der Blauen Zone im Juli 2018 vermehrt Arbeitnehmer, die ihr Auto bisher tagsüber in der Innenstadt abgestellt haben.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen