TV02 lädt zum Tag der offenen Tür

Lesedauer: 4 Min

Ob in der Vergangenheit zum Beispiel während der Kulturnacht oder am kommenden Sonntag beim Tag der offenen Tür: Die Sportler d
Ob in der Vergangenheit zum Beispiel während der Kulturnacht oder am kommenden Sonntag beim Tag der offenen Tür: Die Sportler des TV02 Langenargen präsentieren jede Menge Akrobatik und Körperbeherrschung. (Foto: ah)
Andy Heinrich

Der TV02 lädt am kommenden Sonntag von 11 bis 17 Uhr zum ersten Tag der offenen Tür in die Sporthalle im Sportzentrum ein. Neben Showtrainingseinheiten der verschiedenen Abteilungen besteht die Möglichkeit, kostenlos an Workshops teilzunehmen. „Mit diesem Aktionstag möchten wir den TV02 noch mehr der Öffentlichkeit vorstellen und die Vielfalt dieser sportlichen Gemeinschaft präsentieren“, sagt Julia Grandl, Pressesprecherin des Sportvereins.

Der TV02 Langenargen rüstest sich für die Zukunft. Der Vorstand sowie Vertreter des Turnrates des mit weit mehr als 1000 Mitgliedern größten Vereins der Gemeinde haben sich im Rahmen einer Klausurtagung unter anderem Gedanken darüber gemacht, wie man sich künftig verstärkt der Öffentlichkeit präsentieren kann. Zudem sei es Ziel gewesen, die Gemeinschaft untereinander und miteinander abteilungsübergreifend zu stärken. Julia Grandl zufolge könne man sich gemeinsame Ausflüge und Events im Sportzentrum, wie eine Übernachtungsparty mit Leinwand und Kinofilmen oder eine Vereinsolympiade und vieles mehr, vorstellen.

Mit der Organisation eines Tags der offenen Tür am Sonntag, 15. April, im Sportzentrum im Bierkeller haben die Verantwortlichen des TV02 Nägel mit Köpfen gemacht. „Wir bieten unseren Besuchern die Möglichkeit, in netter Atmosphäre unseren Verein aktiv und informell kennenzulernen. Mit Workshops zum Mitmachen, rasantem Showtraining und vielem mehr, wollen wir für unsere fünf Abteilungen nicht nur Werbung machen, sondern unter dem Motto ,Vereint bewegt’ zeigen, wie wertvoll und gesellschaftlich wichtig wir mit unserem breit aufgestellten Fitnessprogramm für alle Generationen sein können“, betont Julia Grandl. Für Kinder gebe es eine Mohrenkopfkanone und viele Spielmöglichkeiten.

Bauchtanz und Renovierung

Gespannt dürften die Gäste unter anderem auf die Bauchtanzvorführung von Ariane Fleck, Siegerin des Wettbewerbs „Bellydancer of the World 2015“ sein. Apropos: Im TV02 werden nun auch Bauchtanzkurse angeboten. Denn: „Wir sind bestrebt, unser Kursangebot stetig auszubauen.“

Am Sonntag besteht laut Pressesprecherin zudem Gelegenheit, sich über den Fortschritt der Renovierungsarbeiten bei der Hallentribüne, dem neuen Geschäftszimmer oder den Räumen der Boxer im Untergeschoss zu informieren. Für gutes Essen und Getränke wird gesorgt sein: „Besuchen sie uns, nehmen sie sich Raum für interessante Gespräche und erleben sie den TV02 in seiner ganzen bunten und sportlichen Vielfalt“, erklärt Monika Grandl im Namen ihrer Vorstandskollegen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen