Tomasi, Tomasi und Majora sind die neuen ESC-Vereinsmeister

Lesedauer: 2 Min
Das sind die neuen Vereinsmeister (stehend von links): Isa Beck, Christian Späthe, Raffael Tomasi (Vereinsmeister Herren), Joe B
Das sind die neuen Vereinsmeister (stehend von links): Isa Beck, Christian Späthe, Raffael Tomasi (Vereinsmeister Herren), Joe Beck, (kniend von links) Sandra Majora (Vereinsmeister Jugend) Rosi Tomasi (Vereinsmeister Damen) und Irmgard Käppeler. (Foto: ESC)
Schwäbische Zeitung

Der Eisstockschützenclub Langenargen (ESC) hat am Wochenende seine Vereinsmeisterschaften im Einzelzielschießen auf den Pflastersteinbahnen im Sportzentrum Langenargen ausgetragen. Dabei gab es sowohl bei den Damen als auch bei den Herren keine Überraschungen, denn alle Favoriten landeten auf den Medaillenrängen.

Bei den Herren setzten sich laut Pressemitteilung die Spieler der ersten Mannschaft durch. Sieger in zwei Durchgängen und damit Vereinsmeister 2019 wurde Sportwart Raffael Tomasi. Er trumpfte nach einem zögerlichen ersten Durchgang (128 Punkte) im zweiten Durchgang (152 Punkte) auf und setzte die Messlatte für die Vereinskameraden auf 280 Gesamtpunkte. Christian Späthe und Joe Beck duellierten sich um die Silbermedaille. Beide erzielten 272 Punkte. Bei Punktegleichheit entscheidet das bessere Zwischenresultat des letzten und schwierigsten Aufgabenblocks „Kombination-Schießen“ und da war Späthe besser. Silber also für Christian Späthe und Bronze für Joe Beck. Auf den weiteren Plätzen folgten Ernst Käppeler, Philipp Fritsch, Lothar Frick, Daniel Käppeler, Lothar Nepomuck, Rainer Fuchs, Herbert Tomasi und Sigi Späthe.

Bei den Damen überzeugte Rosi Tomasi, die sich mit 222 Punkten die Vereinsmeisterschaft sicherte vor Isa Beck (Silber mit 213 Punkten) und Irmgard Käppeler (Bronze mit 198 Punkten). Es folgten Buzzy Göppinger, Sandra Majora und Manuela Späthe. Den Vereinsmeistertitel der Jugend sicherte sich Sandra Majora, die erst knapp ein Jahr dabei ist und 142 Punkte sammelte.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen