Tennissenioren aus Langenargen gewinnen Vergleich

Lesedauer: 2 Min

Alle Teilnehmer an dem Tennis-Freundschaftstreffen zwischen Fischbach, Tettnang und Langenargen beim TC Langenargen.
Alle Teilnehmer an dem Tennis-Freundschaftstreffen zwischen Fischbach, Tettnang und Langenargen beim TC Langenargen. (Foto: Hermann Hauser)
Schwäbische Zeitung

Das erneute Zusammentreffen der Senioren des Tennisclub Langenargen, Fischbach und der ehemaligen Tennisabteilung des Skiclub Tettnang (später Sportfreunde Tettnang) ist vor Kurzem in Langenargen augestragen worden. Nach dem Sektempfang startete Turnierleiter Hermann Hauser die erste Vorrundenbegegnung zwischen dem Team aus Fischbach und den Tennissenioren aus Tettnang.

Danach folgte Langenargen gegen Fischbach und zum Abschluss Langenargen gegen Tettnang. Jeweils vier Doppelpaarungen pro Spiel standen sich eine halbe Stunde lang gegenüber. Nach der Kaffeepause starteten die Rückrundenspiele. Gegen 16 Uhr waren schließlich sämtliche 24 Partien zu Ende.

Beim anschließenden Essen konnte der Turnierleiter nach Auswertung aller Spielergebnisse die Langenargener Mannschaft zum knappen Sieg beglückwünschen. Zweiter wurde die Fischbacher Delegation, gefolgt von Tettnang. Die insgesamt 25 Teilnehmer freuten sich über den 35. Tennistag der beteiligten Vereine, wie es in der Pressemitteilung abschließend heißt.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen