Orchesterkonzert mit drei Solisten zum Jubiläum der Langenargener Schlosskonzerte

Schwäbische Zeitung

Zum abschließenden Höhepunkt der Jubiläumswochen der Langenargener Schlosskonzerte lädt Veranstalter Peter Vogel am Freitag, 17. September, zu einem Orchesterkonzert mit drei Solisten in die Langenargener Kirche St. Martin ein. Das Südwestdeutsche Kammerorchester Pforzheim unter der Leitung seines Chefdirigenten Douglas Bostock mit den preisgekrönten Solisten Cosima Soulez Larivière, Violine, Alexey Stadler, Violoncello, und Peter Vogel an der großen Albiez-Orgel präsentieren um 18.30 Uhr und 20.30 Uhr ein laut Pressemitteilung „besonderes Klangerlebnis mit Werken von Joseph Haydn, Wolfgang Amadeus Mozart und Peter Vogel“.

Meist gelesen in der Umgebung

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Kommentare werden geladen