Match Race: Segeln und Musik

Lesedauer: 2 Min

Die rustikale „Urweisse Hütt’n“ mit tollen Biergarten ist Schauplatz des abendlichen Unterhaltungsprogramms im Rahmen des Match
Die rustikale „Urweisse Hütt’n“ mit tollen Biergarten ist Schauplatz des abendlichen Unterhaltungsprogramms im Rahmen des Match Race Germany, das von Donnerstag bis Montag in Langenargen über die Bühne geht. (Foto: ah)

Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei. Informationen unter

www.matchrace.de

In Langenargen startet am Donnerstag die 21. Auflage des Match Race Germany, bei dem bis Montag die Weltelite des Segelsports um wichtige Weltranglistenpunkte kämpft. Zentraler Anlaufpunkt an Land ist das Match-Race-Regattadorf mit „Erdinger Urweisse Hütt’n“ und „Meckatzer Biergarten“.

Auftakt ist heute bereits ab 10.30 Uhr mit bewirteter Uferanlage, ab 12 Uhr mit dem Aktionsprogramm samt Kinderwelt sowie am Abend ab 20 Uhr mit der Aprés-Sail-Party in der „Urweisse Hütt’n“. Am Freitagabend geht es mit der legendären „Match Race goes Lederhose und Dirndl“- Fete zünftig und wild zur Live-Musik der „Eschbach Buam“ zu, bevor der Samstag laut Veranstalter mega Stimmung und Atmosphäre mit einem Top-DJ verspricht. Am Sonntag wird die „Urweisse Hütt’n“ ab 19 Uhr zum Tanzpalast, wenn „Jürgen Waidele & Friends“ handgemachte Soul-, Blues- und Jazzmusik mit Tanzgarantie performen und am Montag um 10.30 Uhr zum Jazz-Frühschoppen einladen.

Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei. Informationen unter

www.matchrace.de

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen