Gibt es genügend Fische im Bodensee? Forscher wollen es herausfinden

Eine Kiste voller Fische
Seltenheitswert: Weil den Bodenseefischern kaum noch Felchen ins Netz gehen, steht die Art bei der Fischzählung besonders im Fokus. (Foto: ras)
Schwäbische Zeitung

Barsch, Felchen, Karpfen und Co.: Wie haben sich die Bestände seit 2014 entwickelt? Eine Fischzählung soll darüber Auskunft geben. Vor allem mit dem Bestand an Felchen ist man unzufrieden.

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Persönliche Vorschläge für Sie