Dampfschiff Hohentwiel legt wieder in Langenargen an

Lesedauer: 2 Min

Die Hohentwiel von Langenargen.
Die Hohentwiel von Langenargen. (Foto: Andy Heinrich)
Schwäbische Zeitung

Auch in diesem Jahr nimmt das historische Dampfschiff Hohentwiel wieder Kurs auf Langenargen. Am 22. April können Einheimische und Gäste an einer gut zweistündigen Rundfahrt teilnehmen und sich dabei in alte Zeiten versetzen lassen.

An Bord genießen die Gäste das nostalgische Flair, die maritime Stimmung an Deck und die vornehme Eleganz in den Salons. Die Dampfmaschine ist nicht nur für Technik-Interessierte eine Attraktion. Das Bordpersonal verwöhnt die Gäste während der Fahrt mit Kaffee und Kuchen, Erfrischungsgetränken sowie kleinen Leckerbissen aus der Bordküche.

Abfahrt an jenem Sonntag ist um 15.05 Uhr, Ankunft um 17.20 Uhr. Zehn Minuten vor der Abfahrt beginnt das „Boarding“. 34 Euro kostet das Vergnügen pro Person, für Kinder von fünf bis 15 Jahren 19 Euro.

Tickets und weitere Informationen sind in der Tourist-Information Langenargen oder telefonisch unter 07543 /93 30 92 erhältlich. Foto: Andy Heinrich

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen