Unfallflucht: Polizei sucht Zeugen

Lesedauer: 1 Min
 Die Polizei hofft darauf, dass Zeugen sich melden.
Die Polizei hofft darauf, dass Zeugen sich melden. (Foto: dpa)
Schwäbische Zeitung

Ein 65-jähriger Mann hat beim Ausparken auf dem Lidl-Parkplatz in der Säntisstraße ein geparktes Auto angefahren. Anschließend beging er Fahrerflucht. Der Schaden: mehrere hundert Euro. Eine Zeugin hatte den Vorfall beobachtet und den Unfall an der Kasse des Marktes gemeldet, wie die Polizei mitteilt.

Die Polizei bittet die Frau und auch andere etwaige Zeugen, sich beim Polizeiposten Langenargen, Telefon 07543 / 931 60, zu melden.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen