Kressbronner E-Bike-Treff sucht neue Mitradler

Lesedauer: 2 Min

Die E-Biker auf der Kressbronner Hütte.
Die E-Biker auf der Kressbronner Hütte. (Foto: E-Bike-Treff)
Schwäbische Zeitung

Der Kressbronner E-Bik- Treff ist auf der Suche nach neuen Mitglieder, die Lust haben, mitzuradeln. Den Treff gibt es seit mehreren Jahren und ist eine Initiative vom TV Kressbronn und der Tourist Information Kressbronn. Ob Kressbronner, Gemeindenachbarn oder Touristen. Alle seien herzlich willkommen. Beim wöchentlichen Radtreff seien alle eingeladen, die sich gern mit einem E-Bike an der Natur erfreuen und das Bodenseehinterland besser kennenlernen möchten, heißt es in einer Mitteilung. Ob Irisblüte im Eriskircher Ried, Apfelblüte rund um Kressbronn oder die unzähligen Hopfengärten im Hinterland, je nach Jahreszeit gibt es immer ein lohnendes Ziel. Die Strecken zwischen 35 und 50 Kilometer Länge werden je nach Wetterlage und Gruppenstärke angeboten. Immer wenn die Linienschiffe der Bodensee-Schiffsbetriebe fahren – Ostern bis Mitte Oktober – sind auch die Radler immer montags unterwegs. Start ist um 14 Uhr auf dem Rathausplatz in Kressbronn. Foto: E-Bike-Treff

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen