„Es ist uns wichtig, hier vor Ort zu helfen“

Lesedauer: 2 Min
Einen Spendenscheck von 3000 Euro für die Kinderstiftungen Ravensburg und Bodensee übergibt OSR Junior-Geschäftsführer Silvan Gm
Einen Spendenscheck von 3000 Euro für die Kinderstiftungen Ravensburg und Bodensee übergibt OSR Junior-Geschäftsführer Silvan Gmeinder und OSR Senior-Geschäftsführer Harald Gmeinder (Dritter und Vierter von links) an Rolf Engler (Kuratoriumsmitglied der Kinderstiftung Ravensburg, links), Roswitha Kloidt (Projektleitung Kinderstiftung Ravensburg) und Ewald Kohler, Geschäftsführer der beiden Kinderstiftungen. (Foto: pr)
Schwäbische Zeitung

Das Unternehmen „OSR Harald Gmeinder GmbH – Recycling & Entsorgung“ aus Kressbronn hat laut einer Pressemitteilung im vergangenen Jahr auf Weihnachtsgeschenke für Kunden, Geschäftspartner und Freunde verzichtet und unterstützt stattdessen mit 3000 Euro die Kinderstiftungen Ravensburg und Bodensee, teilen die Kinderstiftungen mit.

„Es ist uns wichtig, hier vor Ort in der Region zu helfen“, sagte OSR-Seniorgeschäftsführer Harald Gmeinder bei der Spendenübergabe. Mit seinem Sohn, Junior-Geschäftsführer Silvan Gmeinder, war er nach Ravensburg gekommen, um einen Spendenscheck an die Verantwortlichen der Kinderstiftungen zu übergeben. Auch in der Region Bodensee-Oberschwaben gebe es Not, Elend, verschämte Armut und Familien, die nicht auf der Sonnenseite stehen. „Diese Menschen möchten wir mit unserer Spende unterstützen“, begründeten die Unternehmer ihr Sozialengagement. Das Foto zeigt außerdem Rolf Engler (Kuratoriumsmitglied der Kinderstiftung Ravensburg), Roswitha Kloidt (Projektleitung Kinderstiftung Ravensburg) und Ewald Kohler, Geschäftsführer der beiden Kinderstiftungen.

Meist gelesen in der Umgebung

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen