Das ist der 100.000 Besucher im Kressbronner Strandbad

Lesedauer: 2 Min
„Die Saison läuft“: Betriebsleiter Sigi Kathan links) freut sich mit Steffi Schwarzenbach und Bürgermeister Daniel Enzensperger,
„Die Saison läuft“: Betriebsleiter Sigi Kathan links) freut sich mit Steffi Schwarzenbach und Bürgermeister Daniel Enzensperger, Martin Weis (Zweiter von links) als 100000. Badegast im Strandbad Kressbronn zu begrüßen. (Foto: Andy Heinrich)
ah

Sigi Kathan, Betriebsleiter des Strandbades, seine Lebensgefährtin und Mitarbeiterin Steffi Schwarzenbach sowie Bürgermeister Daniel Enzensperger haben am Donnerstag Martin Weis als 100 000. Badegast 2019 im Kressbronner Strandbad begrüßt. „Das zeigt uns, wie beliebt und attraktiv unser Naturbad ist. Die Saison läuft“, betonte der Bürgermeister.

Als Martin Weis aus Tettnang um 14 Uhr am Eingang des Strandbades von Sigi Kathan und Daniel Enzensperger mit Blumenstrauß, einer Flasche Kressecco und Saisonkarte für 2020 empfangen wurde, traute er seinen Augen kaum. Strandbadchef Kathan freute sich aber mindestens genauso, denn bei dem 100 000. Besucher handelt es sich um einen echten Fan.

„Seit es dieses schöne, weitläufige und immer gepflegte Naturstrandbad gibt, bin ich hier Gast. Es gibt kaum ein schöneres Fleckchen, um sich bei Sonnenschein mit tollen Freunden zu treffen“, sagte Martin Weis. Und: „Das Wasser ist hier so sauber und klar, wie wohl nirgendwo am gesamten Bodensee, da geht man gerne schwimmen.“

Das Strandbad Kressbronn ist die schönste Badestelle rund um den Bodensee. Das ergab eine Online-Umfrage von "schwäbische.de".
Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen