Bad Kresselnau: Helfer treffen sich am Montag

Lesedauer: 2 Min
Schwäbische Zeitung

Kinder und Jugendliche aufgepasst: Bad Kresselnau findet in diesem Jahr wieder vom 29. Juli bis 2. August statt. Die Auslosung für Teilnehmerkinder erfolgt am 25. Juni, teilen die Organisatoren in einer Pressemitteilung mit. Das große Helfertreffen findet am Montag, 27. Mai, von 19 bis etwa 21 Uhr in der Festhalle Kressbronn statt. Das gesamte Kernteam stellt sich vor und alle Helfer werden sich hier in ihren Teams kennenlernen und können sich für ihre weitere Planung und Organisation austauschen. Auch noch unentschlossene Helfer sind zu diesem Termin eingeladen.

Neue Arbeitsstellen wie eine Fahrschule, Klettern, Legofilm drehen, Optiker, Brotbacken, Stadtführer, Planetarium oder das Kino bereichern in diesem Jahr das Stadtleben, teilen die Veranstalter mit. Die Bürger können sich selbstständig machen und zum Beispiel die Lizenz zum Fahrlehrer, Taxifahrer oder Butler erwerben. Viele Workshops der Bad Kresselnauer VHS bieten ein vielseitiges Freizeitprogramm.

Schon jetzt sind alle Neugierigen eingeladen, in der Spielstadtwoche mal vorbeizukommen und sich per Stadtführer die Kinderspielstadt anzuschauen. Im Elterngarten können dann auch Auswärtige verweilen und es sich gut gehen lassen. „Das Konzept für die Spielestadt füllt sich langsam und wir freuen uns sehr auf das ,Leben am See’. So werden wir besondere Attraktionen rund um den See anbieten, mit Wasser wird experimentiert und es wird einen Malwettbewerb zum Thema „Bad Kresselnau … leben am See“ geben, heißt es abschließend in dem Pressebericht.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen