Alemannenstraße erstrahlt in neuem Glanz

Lesedauer: 2 Min
Hier kann der Verkehr wieder rollen: Der südliche Teil der Alemannenstraße wurde in den vergangenen Wochen saniert.
Hier kann der Verkehr wieder rollen: Der südliche Teil der Alemannenstraße wurde in den vergangenen Wochen saniert. (Foto: Gemeinde)
Schwäbische Zeitung

Der südliche Teil der Alemannenstraße ist fertiggestellt. Als seinerzeit die Straße gebaut worden sei, wurde der Feinbelag weggelassen, wie die Gemeindeverwaltung mitteilt. Vermutlich habe man damals mit einer zeitnahen Erweiterung des Wohngebiets nach Süden gerechnet. Da der Bereich südlich der Alemannenstraße jedoch im Flächennutzungsplan nicht als Siedlungsfläche ausgewiesen und eine Bebauung in naher Zukunft ausgeschlossen ist, hat der Gemeinderat entschieden, die Straße nach Jahrzehnten endlich fertigzustellen.

„Die Straße erhielt bisher nur eine Asphalttragschicht. Diese ist mittlerweile ausgemagert, rissig und zunehmend reparaturanfällig gewesen“, erläutert Bürgermeister Daniel Enzensperger. Aus diesem Grund erfolgte nun der komplette Ausbau der Tragschicht, die Herstellung eines Kiesplanums, der Ausbau der Betonrinnenplatten und die Herstellung eines Graniteinzeilers zur Abführung des Oberflächenwassers sowie die Erneuerung der Asphalttragschicht. Letztlich erhielt die Fahrbahn nun erstmals auch einen Asphaltfeinbelag, ist der Pressemitteilung der Gemeinde abschließend zu entnehmen.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen