Impressionen von den Kundegebungen in Konstanz

10 Bilder
Coronavirus - Querdenker demonstrieren in Konstanz
Dieser Inhalt steht nur unseren Abonnenten zur Verfügung
Hiermit erhalten Sie Zugriff zu unseren Premiuminhalten.
Teilnehmer der Demonstration der Querdenker stehen auf einem Platz bei einer Kundgebung am Ufer des Bodensees teil. (Foto: Felix Kästle)
Deutsche Presse-Agentur

Am Sonntag versammelten sich in Konstanz Kritiker der Corona-Auflagen zu einer weiteren Kundgebung, deren Teilnehmerzahl ein Konstanzer Mitinitiator laut Südwestrundfunk mit rund 3000 bezifferte.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt steht exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Am Sonntag versammelten sich in Konstanz Kritiker der Corona-Auflagen zu einer weiteren Kundgebung, deren Teilnehmerzahl ein Konstanzer Mitinitiator laut Südwestrundfunk mit rund 3000 bezifferte.

Insgesamt waren für das Wochenende fast 30 Versammlungen angemeldet worden, auch für Sonntag waren noch weitere geplant. Einige fielen am Samstag mutmaßlich wegen Regenwetters jedoch aus. Auch am Sonntag wurde ein Demonstrationszug laut Polizei vom Veranstalter abgesagt.

Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.