Maritimer Sonntag für alle Sinne

Lesedauer: 3 Min
Zum ersten mal finden die internationale Bodenseewoche und der verkaufsoffene Sonntag in Konstanz am selben Wochenende statt. Au
Zum ersten mal finden die internationale Bodenseewoche und der verkaufsoffene Sonntag in Konstanz am selben Wochenende statt. Auch eine Tombola ist im Angebot. (Foto: Dagmar Schwelle)
Schwäbische Zeitung

Segelregatten, Sonntags-Shopping, Genuss und spektakuläre Showeinlagen: Am 26. Mai haben Besucher in Konstanz die Wahl, welche Erlebnisse am Verkaufsoffenen Sonntag und bei der Internationalen Bodenseewoche ausprobiert werden. Denn erstmals finden beide Veranstaltungen am selben Wochenende gemeinsam statt, ist einer Vorschau zu entnehmen.

In maritimem Flair rollen die Einzelhändler in der historischen Innenstadt unter dem Motto „Konstanz – immer eine gute Wahl“ die neuen, seeblauen Teppiche aus und das Hafenareal wird während der Bodenseewoche zur Flaniermeile für Wassersportfans, Familien und Kulturbegeisterte – ein Fest für alle Sinne auf Konschtanzer Art, verspricht die Pressemitteilung.

Frühlingstrends, Grünoasen, Kulinarik und vieles mehr: Eingerahmt von duftender Blütenpracht und bodenseeblauen Eingangsbereichen begrüßt der Treffpunkt Einheimische wie Gäste an diesem Sonntag von 13 bis 18 Uhr zu einem Shoppingerlebnis. SinnesImpulse bieten auch der Wirtekreis-Genusstand mit regionalen Gerichten sowie die Grün- oase mit Bodensee-Strandfeeling und MTK-Relaxinseln – Craft Beer und Inselbier inklusive. Kostenlose Stadtführungen und eine Boot-Bastelaktion für Kinder runden den Sonntag ab.

Von klassischen Yachten im Konstanzer Hafen über den maritimen Markt am Hafen bis hin zu Segelregatten ist bei der Internationalen Bodenseewoche für jeden etwas dabei. Gesellige Partyabende, ein Off-Road-Parcours, regionale Köstlichkeiten, Vorführungen von Feuerwehr- sowie Polizeibooten runden das vielfältige Programm ab.

Erstmals findet eine gemeinsame Tombola der Internationalen Bodenseewoche und des Treffpunkt Konstanz statt – 40 Preise wie Einkaufsgutscheine, Kurzreisen oder Fahrräder gibt es laut Vorschau zu gewinnen. Lose gibt’s ab 20. Mai bei ausgewählten Einzelhändlern und an der Tourist-Info am Bahnhof. Die Gewinner werden am verkaufsoffenen Sonntag um 17 Uhr am Kaiserbrunnen ausgelost.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen