Kehlens Musikanten sind stolz auf ihren Nachwuchs

Lesedauer: 1 Min

Platzkonzert beim Schulförderverein lockt viele Gäste in den Schulhof
Platzkonzert beim Schulförderverein lockt viele Gäste in den Schulhof (Foto: wie)

„Von Freund zu Freund“ – war am Dienstagabend nicht nur die Polka von Viera Blech die Martin Sauter und Joachim Natter als Solisten begleiteten, das könnte auch das Motto gewesen sein, des Platzkonzerts der Musikkapelle Kehlen beim Schulförderverein der Wilhelm-Schussen-Schule. Die Musikanten präsentierten stolz den Nachwuchs. Der Förderverein bekam ein kleines Polster in die Vereinskasse und die Gäste genossen herrliche Blasmusik. Foto: Wiechert

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen