Solar-Technik vom Bodensee erobert das All

Lesedauer: 7 Min
Über 600 One-Web-Satelliten sollen bald für schnelles Internet auch in abgelegenen Teilen der Erde sorgen. Teile der Solaranlage
Über 600 One-Web-Satelliten sollen bald für schnelles Internet auch in abgelegenen Teilen der Erde sorgen. Teile der Solaranlage stammen vom Immenstaader Unternehmen Space Tech. Die ersten sechs One-Web-Satelliten sind bereits im All. (Foto: Airbus One Web/dpa)

Space Tech aus Immenstaad liefert Teile für Mondmission und Satellitenstarts.

plus
Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt steht exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.
Mehr Themen