Eingeklemmtes Gaspedal: Frau prallt gegen Hauswand

Lesedauer: 1 Min

Die Frau prallt mit ihrem Auto gegen eine Hauswand.
Die Frau prallt mit ihrem Auto gegen eine Hauswand. (Foto: Symbol: Roland Weihrauch, dpa)
Schwäbische Zeitung

Eine 68-jährige Autofahrerin ist am Montag gegen 15 Uhr in der Bachstraße gegen eine Hauswand geprallt. Der Grund dafür ist laut Polizeibericht ein eingeklemmtes Gaspedal.

Nach Angaben der Frau hatte sich das Pedal verklemmt, so dass sie nicht mehr bremsen konnte und gegen die Hauswand prallte. Der durch den Aufprall nicht mehr fahrbereite Auto der Frau musste abgeschleppt werden. Es entstand ein Schaden in Höhe von 3000 Euro.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen