So sieht der 800000-Dollar Supersportwagen aus Friedrichshafen aus

29 Bilder
Regionaler Online-Redakteur

Zwei US-Millionäre ließen sich in den 1950er-Jahren ein Auto entwickeln, das das beste der Welt werden sollte. Gebaut wurde der Gaylord Gladiator in Friedrichshafen - und dort steht es jetzt wieder.Am Mittwoch wurde das neue Austellungsobjekt feierlich im Zeppelin-Museum Friedrichshafen enthüllt. Zuvor wurde es für rund 800000 US-Dollar von einem amerikanischen Autosammler zurückgekauft. Schwäbische.de zeigt die schönsten aktuellen und historischen Fotos des Supersportwagens made in Friedrichshafen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen