Dieser Inhalt steht nur unseren Abonnenten zur Verfügung
Hiermit erhalten Sie Zugriff zu unseren Premiuminhalten.
(Foto: Felix Kästle)
Schwäbische Zeitung

Die Taucher Thomas Wagenbreth und Maren Moldon haben beim traditionellen Dreikönigstauchen die hölzerne Schatzkiste aus dem Bodensee geborgen.

plus
Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Die Taucher Thomas Wagenbreth und Maren Moldon haben beim traditionellen Dreikönigstauchen die hölzerne Schatzkiste aus dem Bodensee geborgen. Nach 26 Minuten hatten die beiden Taucher die Schatzkiste in wenigen Metern Tiefe unter einem Segelschiff im Hafenbecken gefunden. Fotos: Felix Kästle ©

Die Kommentarfunktion zu dieser Galerie wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.