Im Friedrichshafener Hallenbad tauschen die Kicker des VfB ihre Stollenschuhe gegen Flossen.
Dieser Inhalt steht nur unseren Abonnenten zur Verfügung
Hiermit erhalten Sie Zugriff zu unseren Premiuminhalten.
Im Friedrichshafener Hallenbad tauschen die Kicker des VfB ihre Stollenschuhe gegen Flossen. (Foto: Felix Kaestle)
Sportredakteur
Redakteur / Regio-Onliner Ostalb

Eine ganz neue Erfahrung mit dem Ball: Die Landesligakicker des VfB Friedrichshafen ringen im Hallenbad mit dem Tauchsportclub.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Eine ganz neue Erfahrung mit dem Ball: Die Landesligakicker des VfB Friedrichshafen ringen im Hallenbad mit dem Tauchsportclub. Beim Unterwasserrugby ist nicht nur Kraft gefragt, sondern auch Koordination, um den eigenen Körper unter Kontrolle zu behalten. Eine Symbiose aus Schnorcheln, Flossen und schummrigem grün-blauem Licht. Fotograf Felix Kästle hat mit seiner Kamera das ungleiche Duell festgehalten.

Meist gelesen in der Umgebung

Mehr zum Thema

Die Kommentarfunktion zu dieser Galerie wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.