Die Kinder und Jugendlichen des Zirkus Arcobaleno zeigen am Dienstag ihr Können auf dem Kirchplatz in Fischbach.
Die Kinder und Jugendlichen des Zirkus Arcobaleno zeigen am Dienstag ihr Können auf dem Kirchplatz in Fischbach. (Foto: Arcobaleno)
Schwäbische Zeitung

„Manege frei“ heißt es in insgesamt sieben Städten für die Artisten des Kinder- und Jugendzirkus Arcobaleno aus Göppingen. Eine Woche lang ist die Truppe in den Pfingstferien auf Tournee: Am Dienstag, 18. Juni, treten sie um 16 Uhr auch auf dem Kirchplatz St. Magnus in Fischbach auf.

In der Show begeben sich die Artisten mit dem Publikum auf die Suche nach dem fünften Element. Atemberaubende Akrobatik und faszinierende Jonglage dürfen dabei natürlich nicht fehlen, heißt es in einer Ankündigung. Der Kinder- und Jugendzirkus Arcobaleno besteht aus 30 Kindern und Jugendlichen, die im Laufe eines Trainingsjahres ein gemeinsames Programm erarbeiten. Dabei arbeiten sie selbstorganisiert, sodass das Engagement jedes Einzelnen eine tragende Rolle spielt. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erbeten.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen