Zeugen gesucht: Bus stößt mit Auto zusammen

Lesedauer: 1 Min
 Nachdem ein Bus mit einem Auto zusammengestoßen ist, sucht die Polizei Zeugen.
Nachdem ein Bus mit einem Auto zusammengestoßen ist, sucht die Polizei Zeugen. (Foto: Symbol dpa)
Schwäbische Zeitung

Zeugen, die den Unfallhergang beobachtet haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Friedrichshafen unter Telefon 07541 / 70 10 in Verbindung zu setzen.

Zwischen Spaltenstein und Schnetzenhausen hat sich am Samstag gegen 10 Uhr ein Unfall ereignet. Wie die Polizei mitteilt, fuhr hinter einem Traktor ein Linienbus und dahinter ein Auto.

Als der 63-jährige Autofahrer ordnungsgemäß überholte, zog der 50-jährige Busfahrer ebenfalls heraus und übersah wohl das bereits überholende Auto. Die Fahrzeuge stießen zusammen. An beiden Fahrzeugen entstand Schaden in Höhe von insgesamt etwa 10 000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Zeugen, die den Unfallhergang beobachtet haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Friedrichshafen unter Telefon 07541 / 70 10 in Verbindung zu setzen.

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen