XXL-Schlagerboot startet mit einem „Festival der Liebe“ in die Bodensee-Party-Saison

Lesedauer: 1 Min
Ausgelassene Stimmung herrscht beim XXL Schlagerboot von King Karla zum Auftakt der Bodenseeparty-Saison am Samstag
Ausgelassene Stimmung herrscht beim XXL Schlagerboot von King Karla zum Auftakt der Bodenseeparty-Saison am Samstag (Foto: ANDY HEINRICH)

Rund 650 begeisterte Anhänger des gepflegten deutschen Schlagers sind dem Aufruf von Veranstalter Andreas Karlinger alias „King Karla“ gefolgt, um am Samstag im Rahmen des Auftaktes der Bodensee-Party-Saison ein buntes vor allem aber klangvolles Bild abzugeben. Ob Schlaghosen, Afro-Perücken, Peace-Amulette, Plateauschuhe oder die obligatorischen Blümchenblusen: „Die Sonne strahlte über dem Bodensee. Unser schrilles und fantasievoll gekleidetes Publikum versteht es, stimmungsvoll und friedlich zu feiern“, sagte Karlinger, bevor die Protagonisten mit Kapitän Michael und seiner Besatzung samt der Kult-Band „Papis Pumpels“ in See stachen, um zum Sound der 60er- und 70er-Jahre mit Michael Holm, Bernd Clüver, Chris Roberts, Jürgen Marcus & Co. ein „Festival der Liebe“ zu feiern. Foto: Andy Heinrich

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen