Wunschzettelaktion der Soroptimistinnen hat begonnen

Lesedauer: 3 Min
Die Wunschzettelaktion der Soroptimist (SI) sind in der Buchhandlung Fiederer sind ab sofort erhältlich: heimgard Schneider (Lan
Die Wunschzettelaktion der Soroptimist (SI) sind in der Buchhandlung Fiederer sind ab sofort erhältlich: heimgard Schneider (Landratsamt/Treff 22), Anita Schraff, Sylvia Reck (von SI), Thomas Fiederer und Gudrun Schlegel (SI): (Foto: Lydia Schäfer)

Die Wunschzettelaktion der Soroptimist International (SI) Friedrichshafen hat begonnen. In Friedrichshafen sind an den Standorten Buchhandlung Fiederer in der Wilhelmstraße 19 und im Blumenhaus Mayer in der Hochstraße 71 erhältlich. Auch Sport Schmidt beteiligt sich an seinem neuen Standort, Käthe-Paulus-Straße 1 in Meckenbeuren, an der Aktion.

Bereits zum zwölften Mal werden mit der Wunschzettelaktion und in Kooperation mit dem Landratsamt Wünsche von Kindern erfüllt, die von Armut betroffen sind. Seit dieser Zeit hat SI 4760 Wünsche erfüllen können, die dank des ehrenamtlichen Engagements überhaupt möglich ist. Im ersten Jahr waren es 147 Wunschzettel, heute hat sich diese Liste fast verdreifacht. Die Aktion ist anonymisiert, sprich Mitarbeiter des Jugendamtes stellen im Vorfeld fest, was die Kinder sich wünschen und versehen die Wünsche mit einer Nummer.

Die Wunschkarten wiederum werden mit diesen Nummern versehen, sowie dem Alter und Geschlecht des Kindes und natürlich, was sich das Kind zu Weihnachten wünscht. „Junge, 15 Jahre wünscht sich einen Gutschein vom Media Markt“ steht da beispielsweise oder „Mädchen, ein Jahr möchte Spielzeug für die Badewanne“. Es gibt ganz konkrete oder aber auch allgemein gehaltene Wünsche. Jetzt sind die Käufer gefragt. Wenn das Geschenk besorgt ist, sollte es verpackt und mit dem Wunschzettel versehen bis zum 10. Dezember wieder in dem Geschäft abgegeben werden. Mithilfe der Nummern können die Mitarbeiter des Landratsamtes jetzt die Päckchen den Familien zukommen lassen. Nur den Mitarbeitern des Jugendamtes sind die Kinder bekannt, die von der Aktion der SI profitieren.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen