Wir suchen die tollsten Momente des Seehasenfests

Lesedauer: 3 Min
Regionalleiter

Spüren Sie’s auch? Diese Sehnsucht, wenn Sie auf den blauen See blicken? Diese Wehmut, wenn Ihnen am Ufer der Geruch von Gebratenem in die Nase steigt? Diese Lust auf ein großes kühles Glas Seehasenbier und eine Runde mit dem Riesenrad? Kommende Woche hätte der Häfler liebstes Fest wieder Tausende ans Ufer und in die Festzelte gezogen, wenn da nicht....

Wir hadern jetzt einfach mal nicht, sondern verstehen, warum wir dieses Jahr ohne Seehasenfest auskommen müssen, freuen uns auf die fröhlichen Tage im kommenden Jahr und wollen mit Ihnen gemeinsam auf die vergangenen unbeschwerten Jahre zurückblicken.

Es hat doch jeder seinen Lieblingsort, seine Lieblingsveranstaltung, seine Lieblingserinnerung ans Seehasenfest. Teilen Sie sie mit uns und unseren Leserinnen und Lesern! Schicken Sie uns Ihre Lieblingsfotos (und ein paar erklärende Zeilen dazu) rund um den Fellburschen vom Tiefseemöhrenfeld und das Fest zu seinen Ehren.

Vielleicht findet sich sogar jemand, der dort die Begegnung seines Lebens hatte und den Partner oder die Partnerin fürs Leben getroffen, den Traumjob oder den Verein seines Herzens gefunden hat.

Wenn das bei Ihnen so war, dann erzählen Sie es uns. Wir sind gespannt auf Ihre Seehasenfotos und ihre Seehasengeschichten.

Meist gelesen in der Umgebung

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen

Leser lesen gerade