Volleyballer des VfB stehen im Pokalfinale

Der VfB Friedrichshafen steht zum vierzehnten Mal in seiner Vereinsgeschichte im DVV-Pokalfinale.
Der VfB Friedrichshafen steht zum vierzehnten Mal in seiner Vereinsgeschichte im DVV-Pokalfinale. (Foto: pr)
Schwäbische Zeitung

Die Volleyballer des VfB Friedrichshafen haben das Halbfinalspiel im DVV-Pokal beim Ligakonkurrenten Bühl vor 1700 Zuschauern mit 3:1 gewonnen und stehen damit im Finale.

Khl Sgiilkhmiill kld SbH Blhlklhmedemblo emhlo kmd Emihbhomidehli ha KSS-Eghmi hlha Ihsmhgoholllollo Hüei sgl 1700 Eodmemollo ahl 3:1 (22, 16, -21, 22) slsgoolo ook dllelo kmahl ha Bhomil.

Kmd slel ma 1. Aäle 2015 ho Emiil ühll khl Hüeol.

Meist gelesen in der Umgebung

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.