Vollendete Sangeskunst: Fagioli und Lezhneva

Lesedauer: 1 Min

Musizieren im GZH: Andrés Gabetta Violine (links), Julia Lezhneva, Sopran (Bildmitte) und Franco Fagioli, Countertenor (rechts)
Musizieren im GZH: Andrés Gabetta Violine (links), Julia Lezhneva, Sopran (Bildmitte) und Franco Fagioli, Countertenor (rechts). (Foto: Christian Lewang)

Im Friedrichshafener Graf-Zeppelin-Haus präsentierte der Geiger Andrés Gabetta mit seinem seinem Originalklang-Ensemble Cappella Gabetta erlesene spätbarocke Musik aus Italien. Die international gefeierten Gesangsstars Julia Lezhneva (Sopran, links) und Franco Fagioli (Countertenor, rechts) boten expressiven Belcanto in höchster Vollendung.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen