Vier Wochen Bauzeit: Verkehrsinsel wird gebaut

Lesedauer: 1 Min
 Die Querungshilfen-Baustelle in Kluftern.
Die Querungshilfen-Baustelle in Kluftern. (Foto: Lydia Schäfer)
Schwäbische Zeitung

Die Arbeiten für den Bau der neuen Querungshilfe über die Klufterner Straße auf Höhe der Einmündung „Im Winkel“ haben begonnen. Die Bauzeit beträgt voraussichtlich vier Wochen, schreibt die Stadtverwaltung. Um die Verkehrsinsel einbauen zu können, muss für die Aufweitung der Fahrbahn jeweils eine Fahrbahnseite der Klufterner Straße gesperrt werden. Der Verkehr wird deshalb über eine Ampel geregelt. Während der Bauzeit werden die Fußgänger auf den gegenüberliegenden Gehweg geleitet. Foto: lys

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen