VfB-A-Jugend hält Klasse – B-Jugend steigt ab

Lesedauer: 1 Min
 Symbolbild.
Symbolbild. (Foto: colourbox.com)
Schwäbische Zeitung

Die A-Jugend des VfB Friedrichshafen hat es geschafft die Liga zu halten. Im letzten Spiel der Verbandsstaffel ist der Tabellenletzte TSV Nusplingen nicht angetreten. Somit haben die Häfler kampflos drei Punkte bekommen und stehen zum Saisonende bei 36 Punkten. Weniger Glück hatte die B-Jugend des VfB. Trotz der Steigerung in den letzten Spielen reichte es nicht für den Klassenerhalt, schreibt der Verein in einer Mitteilung. Über acht Saisons spielten sie in der höchsten Liga des Württembergischen Fußballverbands. Das letzte Spiel verloren sie beim SSV Ulm 46 knapp mit 4:3. Die VfB B-Jugend wird beim Abstieg von zwei renommierten Vereinen wie dem FV Biberach und der FC Wangen begleitet.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen