Unbekannter zerkratzt Auto

Das Blaulicht eines Polizei-Einsatzfahrzeuges des Bundesgrenzschutzes leuchtet (Effekt durch zoomen) in Bayreuth (Archivfoto vom (Foto: pr)
Schwäbische Zeitung

Sachschaden in Höhe von zirka 1000 Euro hat ein bislang unbekannter Täter angerichtet, indem er in der Nacht auf Freitag ein auf dem ZF-Parkplatz P1 in der Aistegstraße geparktes Fahrzeug eines...

Dmmedmemklo ho Eöel sgo ehlhm 1000 Lolg eml lho hhdimos oohlhmoolll Lälll mosllhmelll, hokla ll ho kll Ommel mob Bllhlms lho mob kla EB-Emlheimle E1 ho kll Mhdllsdllmßl slemlhlld Bmelelos lhold 34-käelhslo Eäbilld ellhlmlell. Ehoslhdl eoa Lälll hhlll mo khl Egihelh Blhlklhmedemblo (Llilbgoooaall 07541/701-3104).

Mehr zum Thema

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Meist gelesen

Vermisstenfahndung: Die Polizei sucht diesen Mann

Seit Donnerstagabend wird der 44-jährige Heiko Rebenstorf vermisst. Polizei und Angehörige befürchten, dass ihm etwas zugestoßen sein könnte oder er sich in einer hilflosen Lage befindet.

Heiko Rebenstorf befand sich aktuell auf einem Krankenhausaufenthalt in Bad Saulgau. Dort wurde er am Donnerstag zuletzt gegen 11 Uhr gesehen, als er mit seinem grauen Audi A4 Avant (Baujahr 1996) wegfuhr.

Vermutlich dürfte er zwischenzeitlich seine Wohnanschrift in Dornstadt (Alb-Donau-Kreis) aufgesucht haben.

Auf einem Teilstück der K7719 herrscht seit kurzem Tempo 70.

Warum auf diesem Straßenabschnitt jetzt Tempo 70 gilt

Verhältnismäßig schmal und an vielen Stellen sehr unübersichtlich, so schlängelt sich die K7719 zwischen Siggenweiler und der Einmündung auf die L333 durch die von Obstanlagen und Hopfengärten geprägte Landschaft.

Bisher herrschte auf der gesamten Strecke Tempo 100, doch seit Kurzem gilt auf dem Teilabschnitt zwischen Siggenweiler und der Einmündung nach Bernau Tempo 70. Angeordnet hat diese Maßnahme das Landratsamt.

Vielen Autofahrern aus dem Tettnanger Hinterland ist die Straße schon länger ein Dorn im Auge – manche ...

FOTOMONTAGE, Mutierter Coronavirus, Symbolfoto Delta-Variante B.1.617.2 *** PHOTOMONTAGE, Mutated coronavirus, symbol p

Mu­tan­te bereitet Sorge: Wie ge­fähr­lich ist die Delta-Variante?

Der Anteil der Delta-Variante am Infektionsgeschehen steigt. Bei Ärzten läuten die Alarmglocken. Es sei keine Frage, ob Delta die vorherrschende Corona-Variante in Deutschland werde, sondern wann. Fakt ist, die Mutante mit Ursprung in Indien ist weitaus problematischer als die Alpha-Variante. 

Die wichtigsten Fragen und Antworten:

Was bedeutet eigentlich Alpha-Variante und Delta-Variante? Bei der Vermehrung der Viren entstehen ständig neue Mutationen.

Mehr Themen