Unbekannter schlägt in der Friedrichstraße zu

Lesedauer: 1 Min
Die Polizei sucht Zeugen.
Die Polizei sucht Zeugen. (Foto: Roland Weihrauch/dpa)
Schwäbische Zeitung

Personen, die den Vorfall beobachtet haben oder Hinweise geben können, bitte beim Polizeirevier Friedrichshafen melden unter Telefon 07541 / 7010.

Eine offene Wunde an der Augenbraue erlitt ein 36-Jähriger in der Nacht zum Donnerstag gegen 3.30 Uhr in der Friedrichstraße, als er von einem unbekannten Täter angegriffen wurde. Der alkoholisierte Geschädigte gab an, in Höhe der Gaststätte Tiffanys von dem Unbekannten unvermittelt ins Gesicht geschlagen worden zu sein. Der Täter sei anschließend in Richtung Laimgasse geflüchtet, heißt es im Polizeibericht.

Personen, die den Vorfall beobachtet haben oder Hinweise geben können, bitte beim Polizeirevier Friedrichshafen melden unter Telefon 07541 / 7010.

Meist gelesen in der Umgebung

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen