Unbekannte stehlen Autoteile

Schwäbische Zeitung

Unbekannte haben in den vergangenen Tagen im Stadtgebiet von Friedrichshafen in Autos verbaute Abstandssensoren und Totwinkelassistenten gestohlen, teilt die Polizei mit. Seit vergangenem Samstag gingen bei der Polizei etwa ein Dutzend Anzeigen von Autobesitzern ein, die feststellen mussten, dass Autoembleme oder Spiegel ausgebaut und die darunterliegenden Elektroniksysteme entwendet wurden. Der Gesamtsachschaden beläuft sich den ersten Einschätzungen zufolge auf einen niedrigen fünfstelligen Euro-Betrag.

Die Polizei Friedrichshafen hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Personen, die in den vergangenen Tagen verdächtige Beobachtungen gemacht haben, oder sonst Hinweise auf die Täter geben können, sich unter Telefon 07541 / 70 10 zu melden.

Das könnte Sie auch interessieren

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Kommentare werden geladen