Susan Rosendahl
Susan Rosendahl (Foto: dhbw)
Schwäbische Zeitung

Susan Rosendahl (Foto: DHBW) leitet seit Kurzem die Master-Geschäftsstelle an der hiesigen DHBW. Sie ist damit Ansprechpartnerin vor Ort für Studierende sowie Unternehmen bei Fragen rund um die verschiedenen berufsintegrierenden Masterstudiengänge der DHBW, teilt die Hochschule mit.

„Viele der Studierenden hier an der DHBW Ravensburg entscheiden sich im Laufe ihres Studiums dafür, noch einen Master draufzusatteln“, sagt Rosendahl. „Diesen Studierenden biete ich künftig eine offene Sprechstunde an.“ Von Montag bis Donnerstag können sie jeweils vormittags mehr über den berufsintegrierenden Master am CAS erfahren. „Wichtigstes Merkmal ist, dass die Berufstätigkeit ins Studium integriert wird und nicht nur parallel läuft. Der Arbeitgeber wird direkt ins Studium mit einbezogen“, so Rosendahl. Für die Unternehmen sei dieser Master damit ein Angebot der gezielten Personalförderung, sie profitieren zusätzlich von den Forschungs- und Studienprojekten ihrer „studierenden“ Mitarbeiter. Auch für sie ist Rosendahl die Ansprechpartnerin vor Ort rund um den Master.

Meist gelesen in der Umgebung

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen

Leser lesen gerade