Strom in Hagnau, Meersburg und Stetten fällt aus - Störung behoben

 Die Bewohner von Stetten bei Meersburg sitzen aktuell im Dunkeln.
Die Bewohner von Stetten bei Meersburg saßen etwa eine Stunde lang im Dunkeln. (Foto: Hagen Schönherr)
Redakteur

Teile des westlichen Bodenseekreises sind am frühen Mittwochabend zeitweise im Dunkeln gesessen. In Hagnau, Meersburg, Stetten und Ittendorf war der Strom für etwa eine Stunde ausgefallen.

Laut dem zuständigen Stromnetzbetreiber Netze BW wurde die Störung kurz vor 18 Uhr gemeldet und war gegen 19 Uhr wieder behoben. Als Grund für die Störung nennt der Betreiber auf seiner Homepage den „technischen Defekt eines Betriebsmittels (Kabel, Freileitung, Sicherung etc.) ohne erkennbare Ursache“.

Inzwischen ist mehr über die Gründe bekannt: 

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Kommentare werden geladen

Persönliche Vorschläge für Sie