Sportkreisjugendtag findet am 19. Aprilin Fischbach statt

Lesedauer: 2 Min
Schwäbische Zeitung

Die Sportkreisjugend im Bodenseekreis trifft sich laut Pressemeldung am Donnerstag, 19. April, um 19.30 Uhr im Vereinsheim des TSV Fischbach (Hansjakobstraße 2/1, 88048 Friedrichshafen) zu einem außerordentlichen Sportkreisjugendtag. Alle Sportvereine sind aufgerufen, ihre Jugendvertreterinnen und -vertreter zu entsenden, da jeder Sportverein bis zu drei Stimmen hat. Andreas Schmid, Präsident der Württembergischen Sportjugend (WSJ), hat seine Teilnahme angekündigt.

Auf der Tagesordnung stehen neben den Berichten über die Aktivitäten und die Finanzen auch Vorstandswahlen. Normalerweise findet der Sportkreisjugendtag alle vier Jahre statt. Die außerordentliche Versammlung nach bereits zwei Jahren ist notwendig geworden, weil die Vorstandsspitze nach dem Rücktritt von Jasmin Ben Dallal unbesetzt war. Nach den Neuwahlen am 19. April will sich der SKJ-Vorstand dann wieder vollzählig präsentieren. „Wir freuen uns, dass sich bereits einige Jugendvertreter aus den Sportvereinen signalisiert haben, dass sie sich aktiv einbringen wollen“, sagt Sportkreispräsidentin Eveline Leber im Vorfeld des SKJ-Tags.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen