Schwäbische Zeitung

Anmeldungen sind bis spätestens 12. Oktober online möglich unter:

www.sportkreis-bodensee.de/anmeldeportal

Ehrenamtliche Helfer und Übungsleiter für den Verein zu gewinnen, ist eine große Herausforderung. Zur Unterstützung der Sportvereine bietet der Sportkreis Bodensee am Donnerstag, 18. Oktober, den Workshop „Ehrenamt – das macht Spaß!“ an. „Ehrenamtliches Engagement bereichert das Leben ungemein“, weiß Sportkreispräsidentin Eveline Leber aus langjähriger Erfahrung. „Ich habe viele Dinge gelernt, die ich auch im Berufsleben anwenden kann.“

Laut Vorschau werden den Teilnehmern in dem zweistündigen Workshop praxiserprobte Ansätze vermittelt, um die Ehrenamtsthematik systematisch anzugehen. Am Beispiel einer konkreten Vereinssituation wird gezeigt, mit welcher Vorgehensweise es gelingen kann, engagierte Vereinsmitglieder zu gewinnen. Der Workshop findet am 18. Oktober von 19.30 bis 21.30 Uhr in der Vereinsgaststätte des VfB Friedrichshafen, Teuringer Straße 2, in Friedrichshafen statt. Referent des Abends ist Ralf Hoppe, Leiter des Volleyballbundesstützpunkts Volleyball in Friedrichshafen und Vizepräsident Leistungssport im Volleyball-Landesverband Württemberg. Die Teilnahmegebühr übernimmt der Sportkreis.

Anmeldungen sind bis spätestens 12. Oktober online möglich unter:

www.sportkreis-bodensee.de/anmeldeportal

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen