Die E-Junioren der SGM Fischach/Schnetzenhausen werden Zweiter beim Hallenfußballturnier in Kreuzlingen (Schweiz).
Die E-Junioren der SGM Fischach/Schnetzenhausen werden Zweiter beim Hallenfußballturnier in Kreuzlingen (Schweiz). (Foto: dpa)
Schwäbische Zeitung

Vergangenen Sonntag haben die E2-Fußballjunioren der SGM Fischbach/Schnetzenhausen beim Internationalen Hallencup in Kreuzlingen teilgenommen. Teams aus der Schweiz, Deutschland und eine italienische Mannschaft nahmen teil. Am Ende mussten sich die Häfler im Kampf um den Turniersieg nur knapp geschlagen geben.

Im ersten Spiel verschliefen die SGM-Jungs die Partie: Obwohl sie neun Minuten aufs gegnerische Tor drückten. gelang dem Gegner mit einem einzigen Angriff der 1:0-Sieg. Danach gewannen sie. Zur Turnierhalbzeit wurden die Mannschaften und einzelnen Spieler vorgestellt. Alle restlichen Spiele gewann die SGM, am Ende sprang Platz zei heraus. Umso bemerkenswerter ist der Erfolg, da die schweizerischen Mannschaften auch Spieler des jahrgang 2008 eingesetzt hatten.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen