Sechs Männer nach nächtlicher Prügelattacke in Haft

Lesedauer: 2 Min
Blaulicht
Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei leuchtet. (Foto: Stefan Puchner/Archiv / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Nach einer nächtlichen Prügelattacke in Friedrichshafen am Bodensee sitzen sechs Männer in Untersuchungshaft. Wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Freitag mitteilten, sollen sie in der Nacht zum Sonntag zwei Männer im Alter von 40 und 41 Jahren zusammengeschlagen, getreten und mit einem Schraubendreher traktiert haben. Nach Hinweisen aus der Bevölkerung wurden die 19 bis 33 Jahre alten Verdächtigen am Donnerstag auf einer Baustelle im nahe gelegenen Langenargen festgenommen. Ein Haftrichter ordnete am Freitag Untersuchungshaft an. Zu den Hintergründen der gewaltsamen Auseinandersetzung konnte die Polizei zunächst keine Angaben machen.

Hier werden die meisten Straftaten verübt (2017)

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen