Schultütenträger in Friedrichshafen gesichtet

Lesedauer: 2 Min
Vorsicht! Schultütenträger sind unterwegs. Wie hier in Kluftern, werden in den nächsten Tagen die Erstklässler eingeschult.
Vorsicht! Schultütenträger sind unterwegs. Wie hier in Kluftern, werden in den nächsten Tagen die Erstklässler eingeschult. (Foto: Marian Schäfer)

21 Kinder besuchen jetzt die Grundschule in Kluftern. Bei sonnigem Wetter und mit viel guter Laune sind die Erstklässler gestartet. Während die älteren Schulkinder auf dem Schulhof Snacks und Getränke an die wartenden Eltern verkauften, gab es schon mal den ersten Unterricht mit Klassenlehrerin Ulrike Exner. Für Autofahrer heißt es jetzt in Friedrichshafen: Die Schule hat begonnen, runter vom Gaspedal. Heute und morgen wird noch im gesamten Stadtgebiet mit seinen Ortsteilen eingeschult. Die Deutsche Verkehrswacht bittet alle anlässlich des Schuljahresbeginns zu einer besonders vorausschauenden und rücksichtsvollen Fahrweise und das Motto „Brems dich! – Schule hat begonnen“ ernst zu nehmen. Schulanfänger seien auf der Straße oft noch unsicher und sich der Gefahren nicht bewusst. Zur Schule gehen will geübt sein. Erstklässler müssen lernen, wie sie sich richtig verhalten und worauf sie achten müssen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen