Die Polizei wurde zu einem Bordell in der Flughafenstraße gerufen.
Die Polizei wurde zu einem Bordell in der Flughafenstraße gerufen. (Foto: Symbol: Friso Gentsch, dpa)
Schwäbische Zeitung

Zu einer handfesten Auseinandersetzung kam es in der Nacht auf Sonntag gegen 23.20 Uhr vor einem Bordell in der Flugplatzstraße. Nachdem fünf Personen wegen ungebührlichen Verhaltens aus dem Etablissement verwiesen wurde, kam es zu einer Schlägerei mit den Türstehern. Die Türsteher sollen dabei unter anderem mit einem Wagenheber und einem Feuerlöscher attackiert worden sein. Einer der Türsteher soll ein Auto der Kontrahenten erheblich beschädigt haben. Fünf Beteiligte wurden leicht verletzt. Das Polizeirevier Friedrichshafen ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen