Scharfe Kante am Fahrzeug verletzt Radler

Lesedauer: 1 Min
Ein 69-jähriger Fahrer eines Pedelec hat sich bei einem Unfall am Sonntagnachmittag gegen 17.15 Uhr in der Meersburger Straße le
Ein 69-jähriger Fahrer eines Pedelec hat sich bei einem Unfall am Sonntagnachmittag gegen 17.15 Uhr in der Meersburger Straße leicht verletzt. (Foto: Colourbox/Symbolbild)
Schwäbische Zeitung

Ein 69-jähriger Fahrer eines Pedelecs hat sich bei einem Unfall am Sonntagnachmittag gegen 17.15 Uhr in der Meersburger Straße leicht verletzt. Das berichtet die Polizei in ihrem Pressebericht.

Ein 37-jähriger Autofahrer war auf der Meersburger Straße in Richtung Friedrichshafen unterwegs und wollte nach rechts auf den Parkplatz eines Gastronomiebetriebs abbiegen. Hierbei missachtete er die Vorfahrt des in gleicher Richtung auf dem parallel der Fahrbahn verlaufenden Radweg fahrenden Radlers und prallte leicht mit diesem zusammen. Durch ein scharfkantiges Teil am Auto verletzte sich der 69-Jährige leicht und wurde zur weiteren Versorgung in ein Krankenhaus gebracht. Am Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von geschätzt etwa 1000 Euro.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen