Schöne Aussichten mit Vanessa: Der neue Miss-Tuning-Kalender ist da

Lesedauer: 2 Min
Miss Tuning Vanessa war in Österreich unterwegs.
Miss Tuning Vanessa war in Österreich unterwegs. (Foto: Tuning World Bodensee/Andreas Reiter Photography)
Schwäbische Zeitung

Ob neben einem dunkelgrünen Audi R8, vor einem seltenen RWB-Porsche oder an der Seite eines modifizierten Jeeps: Die amtierende Miss Tuning Vanessa Knauf stand beim kalendershooting für den Miss-Tuning-Kalender 2020 mit PS-starken Fahrzeugen vor österreichischer Kulisse vor der Kamera.

Vom Neusiedler See über das bergige Tirol bis hin zur oberösterreichischen Landeshauptstadt Linz wurde die Schrauber-Queen mit diversen Tuning-Kunstwerken abgelichtet, teilt die Messe mit. „Wir haben an tollen Locations mit krassen Autos geshootet“, berichtet Vanessa. In Szene gesetzt wurde die 23-Jährige von Playboy-Starfotograf Andreas Reiter. Der auf 1500 Exemplare limitierte Kalender ist ab sofort für 25 Euro (inklusive Versand) erhältlich. Das Bestellformular gibt es auf www.tuningworldbodensee.de

 Vanessa Knauf ist die neue Miss Tuning. Die 23-jährige Studentin aus Darmstadt setzte sich bei der Messe Tuning World Bodensee
Vanessa Knauf ist die neue Miss Tuning. Die 23-jährige Studentin aus Darmstadt setzte sich bei der Messe Tuning World Bodensee im Finale gegen elf Konkurrentinnen durch. (Foto: Felix Kästle)
Hier könnten Sie weitere Inhalte von Instagram entdecken.
Dafür benötigen wir Ihre Zustimmung zur Datenübermittlung.
Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen