Der Riedleparktunnel wird am Samstag, 14. April, zwischen 13 und spätestens 20 Uhr gesperrt.
Der Riedleparktunnel wird am Samstag, 14. April, zwischen 13 und spätestens 20 Uhr gesperrt. (Foto: Archiv: mps)
Schwäbische Zeitung

Ein Verkehrsunfall im Tunnel kann schnell zur Katastrophe werden. Deshalb üben die Behörden und Rettungsdienste im Bodenseekreis am Samstag, 14. April, im Riedleparktunnel im Zuge der B 31 solch eine Lösch- und Rettungsaktion.

Dafür wird der Tunnel zwischen 13 und spätestens 20 Uhr voll gesperrt.

Der Verkehr in Richtung Lindau wird in dieser Zeit über die Kepler- und Ehlersstraße umgeleitet. Die Gegenrichtung wird über die Flugplatz-, Mühlösch-, Ailinger- und Meistershofener Straße, Am Sportpark auf die Colsmanstraße umgeleitet.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen