Autofahrerin fährt Radlerin an.
Autofahrerin fährt Radlerin an. (Foto: dpa)
Schwäbische Zeitung

Leicht verletzt worden ist eine 27-jährige Fahrradfahrerin bei einem Verkehrsunfall am späten Dienstagnachmittag kurz nach 17.30 Uhr in der Eckenerstraße in Friedrichshafen.

Laut Polizei befuhr eine 20-jährige Autofahrerin die Eckenerstraße stadteinwärts und wollte nach links in eine Parkplatzzufahrt abbiegen. Hierbei übersah sie eigenen Angaben zufolge aufgrund der tiefstehenden Sonne die ordnungsgemäß auf dem Radweg entgegenkommende und vorrangberechtigte 27-Jährige. Durch den folgenden Zusammenstoß stürzte die Radfahrerin und zog sich leichtere Verletzungen zu. Sie wurde vorsorglich zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht. An den beiden beteiligten Fahrzeugen entstand ein Gesamtsachschaden von etwa 1000 Euro.

Meist gelesen in der Umgebung

Mehr zum Thema

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen

Leser lesen gerade