Polizei sucht Christbaumdieb: 500 Euro Belohnung ausgesetzt

Lesedauer: 1 Min
 Ein unbekannter hat einen geschmückten Weihnachtsbaum gestohlen.
Ein unbekannter hat einen geschmückten Weihnachtsbaum gestohlen. (Foto: dpa)
Schwäbische Zeitung

Ein Unbekannter hat in der Nacht auf Samstag, zwischen 2.15 und 7.30 Uhr, im Holunderweg einen Christbaum samt Beleuchtun ggestohlen. Der Dieb erbeutete eine Nordmanntanne, einen Ständer der Marke Krinner im Wert von knapp 200 Euro und LED-Beleuchtung. Der Baum war laut Polizeibericht auf dem Grundstück des Wohngebäudes aufgestellt.

Hinweise zum Verbleib der gestohlenen Nordmanntanne nimmt die Polizei unter Telefon 07541 / 70 10 entgegen. Von privater Seite sind für die Ergreifung des oder der Täter eine Belohnung von 500 Euro ausgesetzt worden.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen